Artikel vom 11.05.2009, Druckdatum 07.08.2020

Leemaster Ltd. passt Conergy-Anteil marktbedingt an

„Vor dem Hintergrund starker Veränderungen der Märkte hat uns das Family Office Dr. Happel heute mitgeteilt, dass sie im Rahmen von Portfolio-Umschichtungen ihren Anteil an der Conergy AG von 14,13 Prozent auf 9,26 Prozent reduziert haben“, teilte die Hamburger Conergy AG in einer Pressemeldung am 08. Mai mit. Es handele sich hierbei um eine Umschichtung, die den Erneuerbare Energien Sektor im Gesamtportfolio geringer gewichten werde, so Conergy weiter. Dennoch hätten Aufsichtsrat und Vorstand weiterhin Happels „volles Vertrauen“.

Laut Conergy-Pressemeldung hat sich Dr. Otto Happel zur Portfolio-Umschichtung folgendermaßen geäußert: „Unabhängig von der marktbedingten Portfolio-Umschichtung haben der Aufsichtsrat und der Vorstand um Herrn Ammer, die bei den Turnaround-Anstrengungen weiter gute Fortschritte machen, mein volles Vertrauen.“ 

Quelle: Conergy AG
                                                                 News_V2