Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (208)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zum Lexikon... 

kWp-Kilowattpeak



Die Nennleistung von Photovoltaikanlagen wird häufig in Wp (Wattpeak) oder kWp (Kilowattpeak)angegeben. „peak“ (engl. Höchstwert, Spitze) bezieht sich auf die Leistung bei Testbedingungen, nämlich 1.000 Watt/Quadratmeter Sonneneinstrahlung, Modul nicht heißer als 25 Grad Celsius; Auf eine Modulfläche von 10 Quadratmeter fällt somit bei klarem Himmel und Sonnenhöchststand (mittags), eine maximale Strahlungsleistung von zirka 10 kW ein. Je nach Güte eines Moduls wird aus 7 Quadratmeter, teils 8 Quadratmeter, bei schlechteren aus 10 Quadratmeter eine elektrische Leistung von 1 kW elektrisch maximal (Peak) erzeugt, genannt 1 kWp.


  

Vorheriger Begriff:
Kraft-Wärme-Kopplung
Nächster Begriff:
Leistungstoleranz




















 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 28.04.2017 14:17
                                                                 Lexi_V1