Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
03.03.2006

Online-Ratgeber gefragt

Steigende Energiepreise und der Wunsch, die Umwelt zu schützen, sind die Hauptmotive für Modernisierungsmaßnahmen am eigenen Haus. Dies hat eine aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft co2online gGmbH ergeben. Mit ihrer Kampagne „Klima sucht Schutz“ hat sie bisher über ...

... 750.000 Verbraucherinnen und Verbraucher über Energiesparchancen beim Heizen und Strom informiert. Auf ihrer Internetseite www.klima-sucht-schutz.de kann man sich in wenigen Schritten ausrechnen lassen, ob und wie sich eine energetische Gebäudemodernisierung rechnet. „Wir müssen mehr Wissen über die Wirtschaftlichkeit vermitteln, um Modernisierungstiefe und –tempo zu erhöhen“, so Dr. Johannes D. Hengstenberg, Geschäftsführer von co2online gGmbH.

Denn viele würden gerne modernisieren, schrecken aber – zum Beispiel aus Unkenntnis über die Fördermöglichkeiten oder die komplizierte Beantragung – vor der Investition zurück. Immerhin jeder Zweite nennt die hohen Kosten als Hinderungsgrund, eine Modernisierungsmaßnahme umzusetzen. Mehr als die Hälfte (59 Prozent) hat für Wärmedämmung oder neue Heizung keine Fördermittel beantragt. Information ist deshalb neben der sorgfältigen Planung das Wichtigste. Die Onlineberatung der Klimaschutzkampagne (die übrigens auch vom Bundesumweltministerium gefördert wird) bietet sie.

In ihrer aktuellen Studie hat die co2online gGmbH nun nachgefragt, was genau die Motive der Modernisierer sind. Mit 95 Prozent ist das Hauptmotiv die steigenden Energiekosten, gefolgt von dem Wunsch, die Umwelt und damit das Klima zu schützen (68 Prozent). Auch wenn sich viele im Förderdschungel überfordert fühlen: Für fast jeden Zweiten sind auch die bereitgestellten Fördermittel ein Motiv, Modernisierungsmaßnahmen am Haus jetzt endlich anzugehen. Und für ebenso viele (43 Prozent) war die Online-Beratung der Klimaschutzkampagne „Klima sucht Schutz“ motivierend.

An oberster Stelle der „Modernisierungs-Hitliste“ steht bei den Befragten die Erneuerung der Heizungsanlage (fast 60 Prozent), gefolgt von der Fassadendämmung (48 Prozent) und neuen Fenstern (46 Prozent). Gerade die Fassadendämmung sei, so Dr. Hengstenberg, „wirtschaftlich und ökologisch mit am effektivsten“. Wegen befürchteter hoher Investitionskosten schrecken viele Hausbesitzerinnen und –besitzer vor dieser Maßnahme zunächst zurück. Deshalb ist Beratung so notwendig.

Den interaktiven Modernisierungsratgeber gibt es auf www.klima-sucht-schutz.de

Quelle: co2online GmbH, ppenergie

Autorin: Petra Forberger für www.solarportal24.de



  

Vorheriger Artikel:
Großer Forschungsbedarf bei Erneuerbaren Energien
Nächster Artikel:
Klimawandel: Neue Studien warnen

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 11.12.2019 03:04
                                                                 News_V2