Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
15.01.2013

ForschungsVerbund Erneuerbare Energien wählt neuen Sprecher

Das Direktorium des ForschungsVerbunds Erneuerbare Energien hat Prof. Dr. Uwe Leprich, den wissenschaftlichen Leiter des Instituts für ZukunftsEnergieSysteme, zu seinem neuen Sprecher gewählt. Leprich geht davon aus, dass sich die Energiewende über den im Fokus stehenden Stromsektor hinaus nun auch stärker dem Wärmesektor zuwenden wird: „Die Vernetzung beider Sektoren zu einem nachhaltigen und klimaverträglichen Strom Wärme-System steht auf der forschungspolitischen Agenda ganz weit oben.“

Prof. Leprich ist wissenschaftlicher Leiter des von ihm mitbegründeten Instituts für ZukunftsEnergieSysteme (IZES) in Saarbrücken. Der Volkswirt ist zugleich Hochschullehrer an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes und befasst sich insbesondere mit Liberalisierungsanforderungen der Energiemärkte sowie mit Instrumenten nationaler und internationaler Energie- und Klimapolitik. Neben der Erstellung einer Vielzahl von Gutachten und Beratungstätigkeiten auf Landes- und Bundesebene ist er auch auf europäischer Ebene aktiv als stellvertretendes Mitglied des Administrative Board von ACER, der europäischen Regulierungsbehörde.

Als stellvertretender Sprecher wurde Prof. Dr. Ernst Huenges vom Deutschen GeoForschungsZentrum Potsdam gewählt. Huenges leitet das International Centre for Geothermal Research und die Sektion Reservoirtechnologien am Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum. Der Physiker und Ingenieur ist Sprecher des Forschungsschwerpunktes „Geothermische Energiesysteme“ in der Helmholtz-Gemeinschaft, Co-Autor des IPPC-Sonderberichtes „Erneuerbare Energien“ sowie Sprecher des „Joint Program Geothermal Energy of the European Energy Research Alliance“. 

Quelle: ForschungsVerbund Erneuerbare Energien


  

Vorheriger Artikel:
Partnerschaft zur nachhaltigen Energieversorgung
Nächster Artikel:
Kampagne zur Akzeptanz der Energiewende

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 19.09.2020 20:25
                                                                 News_V2