Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
10.10.2006

Evergreen Solar: Verdreifachung der Produktionskapazität

Vor wenigen Tagen hat die Evergreen Solar, Inc. die Grundsteinlegung für ein zweites Solartechnologie-Produktionswerk in Deutschland gefeiert. Die neue, von dem Evergreen-Joint-Venture EverQ errichtete 60-Megawatt-Fabrik wird die doppelte Produktionskapazität des ersten, in diesem Jahr in Betrieb genommenen EverQ-Werks in Thalheim (Sachsen-Anhalt) besitzen. In Thalheim sollen durch das neue Werk voraussichtlich 350 zusätzliche Arbeitsplätze entstehen.

„Dass wir so kurz nach der Inbetriebnahme unserer ersten Produktionsstätte in Deutschland mit dem Bau des Werks EverQ 2 beginnen, macht deutlich, dass alle Beteiligten von dieser Partnerschaft profitieren“ sagte Richard M. Feldt, Präsident und CEO von Evergreen Solar und Chairman von EverQ anlässlich der Grundsteinlegung. „Die Kompetenz unserer Joint-Venture-Partner, unsere gut aufgestellte Polysilizium-Lieferkette und unsere hochqualifizierten Mitarbeiter haben dazu beigetragen, dass sich EverQ innerhalb weniger Monate Beachtung auf dem globalen Solarenergiemarkt verschaffen konnte.“ 

EverQ nutzt die String Ribbon Wafer-Technologie von Evergreen Solar. Diese patentierte Technologie zur Verarbeitung von kristallinem Silizium zeichnet sich im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren durch einen erheblich geringeren Siliziumverbrauch aus, so das Unternehmen in einer Presseinformation. Wafer, Zellen und Module werden komplett unter einem Dach gefertigt. Alle in den beiden EverQ-Werken mit insgesamt 90 MW Produktionskapazität gefertigten Module werden unter der Marke Evergreen Solar als Spruce Line™ Produkte an Kunden in Europa und rund um die Welt verkauft. Durch das neue Werk werden voraussichtlich 350 zusätzliche Arbeitsplätze in Thalheim entstehen. 

Die EverQ GmbH ist ein Joint-Venture-Unternehmen, an dem drei weltweit führende Unternehmen der Solarbranche beteiligt sind: Evergreen Solar, Inc. (USA), Q-Cells AG (Deutschland) und Renewable Energy Corporation ASA (Norwegen). Evergreen Solar entwickelt, produziert und vermarktet Fotovoltaikprodukte unter Nutzung der firmeneigenen String Ribbon™-Produktionstechnologie. Q-Cells ist der weltweit größte unabhängige Hersteller von Solarzellen aus kristallinem Silizium. Renewable Energy Corporation ASA (REC) ist der weltweit größte Hersteller von Solarsilizium und multikristallinen Siliziumwafern.

Quelle: Evergreen Solar, Inc.



  

Vorheriger Artikel:
Integration von Fotovoltaik und Architektur
Nächster Artikel:
Energiegipfel: Einvernehmen über zunehmende Rolle Erneuerbarer Energien

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 19.01.2020 21:13
                                                                 News_V2