Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
28.02.2007

Centrosolar gründet Spezialunternehmen Centroplan

Die Centrosolar AG (München), nach eigenen Angaben Marktführer für das Geschäft mit Fotovoltaikanlagen für Privathaushalte in Deutschland, hat eine neue Tochtergesellschaft, die Centroplan GmbH, gegründet. Centroplan ist ein Joint Venture zwischen den Unternehmen Centrosolar AG und Pohlen Bedachungen GmbH & Co. KG und wird sich auf die Projektierung von Solaranlagen in der Größenordnung von 0,3 - 3 MWp auf Dächern großer Gebäude konzentrieren.

Centrosolar hält an dem Gemeinschaftsunternehmen 51 Prozent. Die restlichen Anteile werden von Pohlen gehalten, die bereits über 10 solcher Anlagen mit einer Leistung von insgesamt über 8 MW im In- und Ausland realisiert hat. 

Die Flach- und Schrägdächer von Supermärkten, Sportzentren und Industriehallen stellten ein noch immer weitestgehend ungenutztes Potenzial für die Fotovoltaik dar. Da die Bestückung dieser Dächer häufig mit komplexen statischen und technischen Fragestellungen verbunden ist, gebe es nur wenige kompetente Anbieter für diesen Bereich, so die Centrosolar AG. 

Pohlen als Dachdeckerunternehmen mit über 100jähriger Tradition und Expertise hat gegenwärtig mehr als 4 Millionen Quadratmeter Industriedachfläche unter Vertrag, wovon sich ein Großteil für die Bestückung mit Solaranlagen eignet. Durch den Einstieg in das Projektgeschäft ergeben sich für Centrosolar neben der Kernzielgruppe der Privathaushalte weitere Absatzpotenziale.

Centroplan übernimmt zukünftig für solche Kunden aus Industrie und Großhandel die kompletten Dienstleistungen zur Realisierung von Solaranlagen: angefangen von der Standortanalyse, über die Bautechnik bis hin zur Anlagenauslegung und schlüsselfertigen Abnahme. Dazu arbeite man eng mit dem Fraunhofer Institut in Freiburg, dem Kompetenzzentrum der deutschen Solartechnik, und Prof. Dr.-Ing. H. Ruscheweyh aus Aachen, einem renommierten Experten für Bauwerksaerodynamik zusammen, so Centrosolar.

Quelle: CENTROSOLAR AG

  

Vorheriger Artikel:
Starkes Umsatzwachstum auch für aleo solar
Nächster Artikel:
Derzeit weltgrößtes Solarstrom-Kraftwerk nimmt Konturen an

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 14.08.2020 04:17
                                                                 News_V2