Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
14.05.2009

Conergy-Chef Ammer: „Schwieriger Start ins Jahr, aber Kosten nach Reorganisation besser im Griff“

Die Krise auf den weltweiten Finanzmärkten, der Marktwandel der Photovoltaik Industrie sowie ein vergleichsweise langer und niederschlagsreicher Winter im 1. Quartal 2009 haben nach Ansicht der Hamburger Conergy AG zu einem Umsatzrückgang um 69 Prozent auf 64,6 Millionen Euro geführt (Vorjahresperiode: 207,2 Millionen Euro). Trotz dieses Rückgangs habe man das operative Ergebnis (EBIT) im 1. Quartal 2009 mit -20,6 Millionen Euro (Vorjahr -25,6 Millionen Euro) um 5 Millionen Euro verbessern können, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Auch das Nettoergebnis nach Steuern fiel Unternehmensangaben zufolge in diesem Zeitraum dank „wesentlich strafferer Kostenstrukturen“ mit -27,9 Millionen Euro gegenüber -42,9 Millionen Euro im Vorjahr deutlich besser aus. 

Conergy Vorstandsvorsitzender Dieter Ammer dazu: „Neben vielen Mitbewerbern hatte auch Conergy einen schwierigen Start ins neue Jahr. Die Folge war ein Umsatzeinbruch, der auch für uns enttäuschend war. Die gute Nachricht trotz all dem ist: Die Restrukturierung wirkt. Wir haben unsere Kosten jetzt besser im Griff. Insbesondere die um rund 30 Prozent verringerten Personalaufwendungen und der Abbau von Wechselkursrisiken durch den Rückzug aus einer Reihe von Märkten schlagen sich positiv auf das Ergebnis nieder. Auch haben wir unsere restrukturierungsbedingten Rechts- und Beratungskosten reduziert.“ 

Damit habe Conergy trotz des massiven Umsatzrückgangs seine Margen deutlich verbessern können, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Demnach stieg „auch dank positiver Einmaleffekte“ die Bruttomarge erheblich von 17,5 Prozent auf 29,3 Prozent. In den Folgequartalen lasse sich jedoch eine solche „Marge in dieser Größenordnung wohl nicht durchgängig erwarten“, dämpft das Unternehmen die Erwartungen. Jedoch zeige die generelle Margenverbesserung, dass „die Restrukturierung bei Conergy in die richtige Richtung geht“. 

In der Pressemitteilung weist Conergy auf einige operative Erfolge von Januar bis März 2009 hin: Anfang März wurde im Beisein der rheinland-pfälzischen Ministerin für Umwelt, Margit Conrad, einer der größten Dünnschichtparks der Welt eingeweiht. Betreiber des Parks in Föhren sind die Stadtwerke Trier. Auch in Frankfurt (Oder) konnte Conergy ein größeres kommunales Projekt gewinnen. Für eine kommunale Trinkwasseranlage in Kalifornien hat Conergy im South Joaquin Irrigation District eine Photovoltaik Anlage errichtet, die den Strom zur Aufbereitung von rund 150 Mio. Liter Trinkwasser täglich liefert. 

Ammer: „Im März haben wir bereits eine leichte Belebung des Marktes gesehen. Spätestens für die 2. Jahreshälfte erwarten wir ein deutliches Anziehen des Geschäfts.“ Conergy rechne aufgrund der weltweiten Rezession nicht damit, den Vorjahresumsatz zu erreichen. Der Vorstand erwarte aber weiter gute Wachstumschancen für die Photovoltaik heißt es in der Pressemitteilung abschließend. 

Quelle: Conergy AG



  

Vorheriger Artikel:
Solartechnik in Thüringen und Sachsen-Anhalt Berlin
Nächster Artikel:
SYSTAIC mit starkem Umsatz- und Gewinnwachstum im ersten Quartal 2009

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 19.01.2021 06:43
                                                                 News_V2