Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
25.09.2009

Suntech verbessert eigenen Weltrekord für Solarmodul-Wirkungsgrad

Suntech Power Holdings Co., Ltd., einer der führenden Hersteller von Photovoltaik Modulen aus kristallinem Silizium, hat eigenen Angaben zufolge alle bisherigen Rekorde für den Wirkungsgrad eines multikristallinen Photovoltaik Moduls gebrochen und damit die selbst aufgestellte Bestmarke aus dem vergangenen Monat noch übertroffen. Der neue Rekord Wirkungsgrad von 16,53 Prozent (allein auf der Absorptionsfläche) wurde vom unabhängigen Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE geprüft.

Suntechs Weltrekord-Modul aus multikristallinem Silizium setzt Pluto-PV-Zellen ein, von denen jede einzelne Zelle einen Wirkungsgrad von über 17 Prozent erzielt, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Im August hatte Suntech bereits den bisherigen Rekord von 15,5 Prozent gebrochen, der vor 15 Jahren von Sandia National Labs aufgestellt worden war. Der neueste Rekord liege deutlich über den bisherigen Höchstwerten und bestätige erneut, dass Suntechs multikristalline Solarmodule mit Pluto-Zellen die höchsten Wirkungsgrade der Welt aufweisen, so das Unternehmen weiter. 

„Wir freuen uns darüber, dass sich unsere Pluto-Technologie als die leistungsstärkste multikristalline Silizium-Technologie der Welt durchgesetzt hat“, sagt Dr. Stuart Wenham, Chief Technology Officer bei Suntech. „Dieser Erfolg zeigt, dass es möglich ist, erstklassige Forschung und Entwicklung und geringe Produktionskosten in einem wirtschaftlich tragfähigen Geschäftsmodell zu vereinen. So lässt sich der weltweit wachsende Energiebedarf zukünftig durch saubere alternative Energien decken.“ 

„Das Rekord-Modul von Suntech mit einem Wirkungsgrad von 16,53 Prozent ist gegenüber anderen Photovoltaik Technologien auf Basis von multikristallinem Silizium deutlich im Vorteil. Es hat einen neuen Maßstab für hochleistungsstarke, multikristalline Solarmodule gesetzt“, sagt Dr. Martin Green, Forschungsdirektor des ARC Photovoltaik Centre of Excellence an der University of New South Wales in Australien und Mitglied des Komitees der wissenschaftlichen Fachzeitschrift Progress in Photovoltaik  

Quelle: Suntech Power Holdings Co., Ltd.

  

Vorheriger Artikel:
Solartechnik in Thüringen und Sachsen-Anhalt Berlin
Nächster Artikel:
IBC SOLAR will internationales Großprojektgeschäft ausbauen

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 27.11.2020 23:54
                                                                 News_V2