Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
04.11.2010

Centrosolar: Ergebnisziel des Gesamtjahres bereits erreicht

Das Münchner Photovoltaik Unternehmen Centrosolar Group AG konnte innerhalb des dritten Quartals einen Umsatz von über 100 Millionen Euro erzielen (+25 Prozent gegenüber dem bereits sehr guten Vorjahreswert). Damit hat das Unternehmen mit 311 Millionen Euro bereits nach 9 Monaten den Gesamtumsatz des Vorjahres übertroffen und liegt sogar 53 Prozent über dem Vergleichszeitraum.

Knapp zwei Drittel des Quartalsumsatzes wurde außerhalb von Deutschland erwirtschaftet. Das Wachstum im Ausland betrug gegenüber Vorjahresquartal 85 Prozent. Mit einem operativen Ergebnis vor Zinsen und Steuern in Höhe von 24,3 Millionen Euro hat die Centrosolar zudem ihr im Jahresverlauf bereits schon einmal deutlich angehobenes Ziel für das laufende Geschäftsjahr bereits erreicht. Das Ergebnis pro Aktie liegt nach den ersten 9 Monaten bei 0,73 Euro.

Die erfreuliche Umsatzentwicklung im dritten Quartal trotz der massiven Reduzierung der Einspeisevergütung zum 1. Juli 2010 in Deutschland ist Unternehmensangaben zufolge im Wesentlichen auf den sehr erfolgreichen Ausbau der internationalen Präsenz der Centrosolar zurückzuführen. So sei der Umsatz in Italien gegenüber dem Vorjahresquartal mehr als verdreifacht worden und lag im abgelaufenen Quartal bei etwa 14 Prozent des Gesamtumsatzes. Auch in Frankreich konnte der Umsatzanteil auf knapp ein Drittel gesteigert werden. Weitere Zukunftsmärkte für Centrosolar sind USA, Benelux und Großbritannien.

Das operative Ergebnis des dritten Quartals war insbesondere durch vorübergehende Engpässe bei der Beschaffung von Zellen und Rohglas belastet, heißt es in einer Pressemitteilung. Die dadurch gestiegenen Beschaffungskosten spiegelten sich in einer gegenüber dem ersten Halbjahr reduzierten Rohmarge wider. Ein Produktwechsel bei den Befestigungssystemen sowie der Ausbau der Kapazitäten in der Modulproduktion von 155 auf knapp 200 MWp hätten darüber hinaus für weitere temporäre Belastungen gesorgt.

Trotzdem entspreche das Ergebnis des dritten Quartals den zum Halbjahr angekündigten Erwartungen, so das Unternehmen; die Einschätzung sei inzwischen sogar noch etwas positiver. Es werde erwartet, dass obere Werte der Zielbandbreiten beim Umsatz (370 Millionen Euro) wahrscheinlich etwas überschritten und beim Ergebnis (28 Millionen Euro) wahrscheinlich erreicht werden. Dabei sei angesichts der erwarteten Preissenkungen Anfang 2011für Q4/2010 eine konservative Einkaufspolitik und damit auch Absatzpolitik geplant, heißt es in der Pressemitteilung.

Der regulatorische Trend zur stärkeren Förderung von Dachanlagen gegenüber Freilandanlagen in Märkten wie Deutschland, Tschechien und Italien komme der strategischen Aufstellung der Centrosolar mit einem flächendeckenden Vertriebsnetz in den zentralen Absatzmärkten für Photovoltaik Dachanlagen sowie einer flexiblen Einkaufspolitik entgegen, so das Unternehmen weiter. So profitiere man voraussichtlich von der Entspannung auf den allgemeinen Beschaffungsmärkten, während sich in den spezifischen Absatzmärkten des Unternehmens weitere Wachstumschancen ergäben. Somit gehe die Centrosolar von einem weiteren Umsatzwachstum mit durchaus befriedigender Marge im Geschäftsjahr 2011 aus, heißt es in der Pressemitteilung abschließend.

Quelle: CENTROSOLAR Group AG

  

Vorheriger Artikel:
Sonne ist Energie ist Bildung
Nächster Artikel:
Ausbildungs-Informationstag bei Q-Cells im Solar Valley

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 29.11.2020 05:49
                                                                 News_V2