Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
21.02.2011

S.A.G. Solarstrom AG schließt mit Canadian Solar Vertrag mit Gesamtleistung von 60 MWp

Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) hat mit dem Modulproduzenten Canadian Solar Deutschland GmbH einen Vertrag über die Lieferung von polykristallinen Photovoltaik Modulen mit einer Gesamtkapazität von 60 MWp in 2011 geschlossen. Die Module seien unter anderem für bereits geplante Projekte in Deutschland und Italien vorgesehen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Dem Vertragsabschluss mit Canadian Solar seien intensive Beurteilungen von Technik und Qualität vorausgegangen, so das Unternehmen. Die S.A.G. Unternehmensgruppe weite mit diesem Vertrag ihre Systempartnerschaften mit führenden Komponentenherstellern aus.

Das an der NASDAQ notierte Unternehmen Canadian Solar Inc. mit Sitz in Kitchener, Ontario (Kanada) gehört mit einer weltweiten Produktionskapazität von 1,3 GWp zu den größten Modulherstellern weltweit. Canadian Solar produziert als vertikal integrierter Hersteller an sieben Standorten in China Ingots, Wafer, Solarzellen sowie Solarmodule und Solarsysteme.

„Qualität, Performance-Ratio und ein interessantes Preis-Leistungsverhältnis sind für uns entscheidende Kriterien für den Bezug von Komponenten und den Aufbau neuer Systempartnerschaften. Die Module von Canadian Solar haben hier in jeder Hinsicht überzeugt, deshalb freuen wir uns sehr, dass wir nun einen weiteren Partner gewinnen konnten, mit dessen Modulen wir Photovoltaik Anlagen in S.A.G.-Qualität bauen können“, so Dr. Karl Kuhlmann, CEO der S.A.G. Solarstrom AG.

Der nun mit Canadian Solar abgeschlossene Liefervertrag umfasst polykristalline Module mit einer Gesamtleistung von 60 MWp. Die Module verfügen über umfangreiche internationale Zertifizierungen sowie eine Produktgarantie über sechs Jahre und eine Leistungsgarantie über 25 Jahre.

Die S.A.G. Solarstrom AG verpflichtet eigenen Angaben zufolge alle Lieferanten auf einen Code of Conduct, der die Einhaltung der Menschenrechte, Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz sowie die Bekämpfung von Korruption und Kinderarbeit beinhaltet.

Quelle: S.A.G. Solarstrom AG

  

Vorheriger Artikel:
Denkmal der Braunkohleförderung wird zum Zentrum der Photovoltaik
Nächster Artikel:
Conergy: Mit neuer iPhone App den Eigenverbrauchsanteil optimieren

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 01.12.2020 07:02
                                                                 News_V2