Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
14.08.2012

Banken gewähren centrotherm photovoltaics AG Massekredit

Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) erhält von den Banken einen Massekredit mit einem Volumen von rund 50 Millionen Euro zur Unterstützung des Sanierungskonzepts im Zuge des laufenden Schutzschirmverfahrens. Damit sei zugleich die Finanzierung des operativen Geschäftsbetriebs gesichert, so das Unternehmen in einer Ad-hoc-Meldung.

Zum heutigen Tag belaufe sich somit die Liquidität im Konzern auf über 90 Millionen Euro, so das Unternehmen. Auch hätte als weiterer Sanierungsschritt – wie in der Ad-hoc-Mitteilung vom 10. Juli 2012 angekündigt - die Integration der Geschäftsaktivitäten der centrotherm management services GmbH & Co. KG in die centrotherm photovoltaics AG mit Wirkung zum 1. Juli 2012 abgeschlossen werden können. Diese gesellschaftsrechtliche Anwachsung vereinfache Strukturen und Abläufe, woraus eine höhere Effizienz bei geringeren Kosten resultiere, so centrotherm photovoltaics.

Die reibungslose Fortführung des Geschäftsbetriebs im laufenden Schutzschirmverfahren sei gelungen, meldete das Unternehmen heute. Insbesondere neue Aufträge im Segment Solarzelle & Modul würden trotz der weiterhin schwierigen Marktlage die Kompetenz des führenden Technologie- und Equipmentanbieters der Photovoltaikbranche untermauern. So habe ein taiwanesischer Neukunde ein Paket mit Schlüsselequipment für Diffusion und Antireflexbeschichtung bestellt. Auch der c.FIRE, die neue Generation des etablierten Feuerofens, sei von einem langjährigen, renommierten Kunden aus Taiwan bestellt worden. Sowohl bei Diffusions- als auch bei PECVD-Anlagen ist centrotherm photovoltaics weltweit Marktführer, bei Feueröfen rangiert das Unternehmen auf dem zweiten Platz.

Ebenso würden die laufenden Projekte unter dem Schutzschirm fortgeführt, so das unternehmen. In diesen Tagen erfolge eine weitere Teillieferung mit Schlüsselequipment für eine 360 MW Solarzellenlinie an einen langjährigen Turnkey-Kunden in China. „Die nahtlose Weiterführung des Betriebes sowie die Treue unserer Kunden und Lieferanten unterstützen unseren Sanierungsprozess und sind ein wichtiges Fundament für die Zukunft von centrotherm. Unser Ziel ist, die exzellente Marktposition und unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter zu stärken“, betont Vorstandssprecher Robert M. Hartung.

Auch Anlagen-Upgrades, Ersatzteillieferungen und Servicedienstleistungen würden weiter wie bisher von centrotherm photovoltaics und seinen ausländischen Tochtergesellschaften erbracht. 

Quelle: centrotherm photovoltaics AG

Alle Angaben ohne Gewähr


  

Vorheriger Artikel:
Energie-Coaching und Modernisierungsfahrpläne für Kommunen
Nächster Artikel:
Zwei oberpfälzische Unternehmen setzen auf Photovoltaik

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 21.11.2019 23:37
                                                                 News_V2