Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
12.12.2006

Solarstrom aus der Tasche

In einer mobilen Welt ist es nicht immer einfach, genügend Energie dabei zu haben. Wer zudem noch Wert auf solar erzeugten Strom legt, kann sich über den handlichen „Sunbag“ aus der Schweiz freuen. Dank flexibler Solarzellen und eines nur 65 Gramm schweren Akkus ist die „Sonne in der Tasche“ der ideale Begleiter für alle, die viel unterwegs sind und mit Sicherheit Solarstrom für iPod, Handy und manch anderes haben möchten.

Die Schweizer Off-Grid Systems GmbH stellt mit dem „Sunbag S“ ein universell einsetzbares, hybrides Solar-Ladegerät mit Litium-Polymer Akku vor. Das faltbare Solarpanel versorgt den abnehmbaren Akku mit Strom wenn kein Netz- oder 12V KfZ-Anschluss vorhanden ist. Die eingesetzten flexiblen Solarzellen sind dank UV-stabilisierter Polymere außerordentlich robust. Die verwendete Triple Junction Technik der Zellen ist für den mobilen Einsatz besonders geeignet, da sie gerade bei wechselnden und nicht optimalen Lichtverhältnissen immer noch eine hohe Energieausbeute liefert.

Das Akkupaket wurde ebenso wie das gesamte Sunbag-Konzept in Graubünden entwickelt. Die so genannte „Powerbox“ verfügt über einen eigens entwickelten Solarladeregler. Dank dem sehr niedrigen Eigenverbrauch gibt er auch bei geringer Sonneneinstrahlung noch Energie an die moderne Litium-Polymer Batterie weiter. Am USB-Ausgang der „Powerbox“ können alle Geräte geladen werden, die über diese universelle Schnittstelle mit Strom versorgt werden. Am separaten 5V Anschluss können mit dem mitgelieferten Adapter-Set über 370 verschiedene Handys geladen werden.

Wer mit mehreren elektronischen Begleitern unterwegs ist, kann dank dem „Sunbag S“ mit einem einzigen Netzteil und der „Powerbox“ verschiedene Handys, MP3-Player, aufladbare Batterien, PDAs und GPS-Geräte laden und betreiben, zu Hause, an der Sonne und im Auto. Den stoß- und schlagfesten „Sunbag S“ gibt es als Bauch- und als Brieftasche. Mehr Infos direkt bei www.offgridsystems.ch.

Quelle: Off-Grid Systems GmbH

  

Vorheriger Artikel:
Mehr Solarenergie, mehr Energieeffizienz, mehr Umweltschutz
Nächster Artikel:
Marktübersicht Solarspeicher 2007: Über 1.000 Speicher im Überblick

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 18.07.2019 19:47
                                                                 News_V2