Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
09.06.2008

Neue Veranstaltungsreihe Solar Gigawatts startet in München

Mit Solar Gigawatts gibt es am 11. Juni 2008 zur Intersolar in München und am 15. und 16. Juli 2008 zur Intersolar North America in San Francisco eine neue Veranstaltungsreihe. Das Event soll künftig jährlich stattfinden und den transatlantischen Dialog zwischen Politik und Industrie zur verstärkten Solarenergie Nutzung unterstützen.

Die Veranstaltung Solar Gigawatts for North America findet am 11. Juni in München statt, einen Tag vor Beginn der Intersolar. Im Rahmen des Symposiums werden führende amerikanische Experten auf dem Gebiet der Solartechnik für Strom und Wärmeerzeugung einen umfassenden Einblick in den nordamerikanischen Solarmarkt geben.

Expertinnen und Experten, wie beispielsweise Paula Mints (Principal Analyst PV Services Program, Navigant Consulting) und Rhone Resch (Executive Director, Solar Energy Industry Association), werden zum Einstieg detaillierte Präsentationen zu Politik-, Markt und Industrietrends im nordamerikanischen Solarmarkt halten. Dr. Christine Wörlen, Bereichsleiterin der Deutschen Energie-Agentur (dena) und zuvor für die Global Environment Facility in Washington DC tätig, wird in der darauf folgenden Podiumsdiskussion zusammen mit den amerikanischen Experten ihre Sichtweise zu den Entwicklungen in den USA einbringen. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung wird auf Kalifornien, dem derzeit führenden amerikanischen Solarmarkt, liegen. Darüber hinaus werden erfahrene US-amerikanische Berater und Branchenpioniere zur Entwicklung der verschiedenen Solarmärkte für Fotovoltaik Solarthermie und solarthermischer Stromerzeugung einen umfassenden Einblick in die vorhandenen Marktchancen für deutsche Unternehmen geben. Ein Update über die hohen Potenziale des kanadischen Solarmarkts von Elisabeth McDonald (Executive Director, Canadian Solar Industry Association) rundet das Programm ab. 

Dieses Symposium wird ergänzt durch eine zweite Veranstaltung in den USA mit dem Titel „Solar Gigawatts for North America & Europe“ das am 15. und 16. Juli im Intercontinental Hotel in San Francisco während der Intersolar North America stattfinden wird. 

Weitere Informationen unter www.solar-gigawatts.de

Quelle: Solar Promotion GmbH

  

Vorheriger Artikel:
Solarthermie & Co. rechnen sich immer mehr
Nächster Artikel:
SOLON erwirbt strategischen Anteil an italienischem Start-up Estelux

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 23.10.2019 08:18
                                                                 News_V2