Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
07.08.2008

Solarthermie-Branche wieder im Aufwärtstrend

Der „Geschäftsklimaindex Solarthermie“ von EuPD Research belegt: die Branche befindet sich wieder im Aufschwung. Nach dem Markteinbruch im dritten Quartal 2007 sind die Markteilnehmer aus Handwerk, Industrie und Großhandel „sehr zufrieden“ mit der derzeitigen Geschäftslage und blicken optimistisch wie noch nie in die Zukunft. So gut „fühlte“ sich die Branche noch nie.

Wie die Ergebnisse von EuPD Research, einem der führenden Marktforscher im Bereich der Erneuerbaren Energien zeigen, erlebt die Solarthermie Branche nach einem Tief am Ende des letzten Jahres nun wieder einen deutlichen Aufschwung. Im zweiten Quartal 2008 erreichte der von EuPD Research erhobene „Geschäftsklimaindex Solarthermie“ ein Allzeithoch von 140,9 Punkten. Die „Geschäftserwartung“ für die kommenden sechs Monate sowie die momentane „Geschäftslage“ wird von Handwerk, Industrie und Großhandel gleichermaßen so gut bewertet wie nie zuvor.

Die Marktteilnehmer/innen sehen diesen Aufschwung hauptsächlich in einer großen Nachfrage nach Heizungsmodernisierungen begründet. Im zweiten Quartal 2008 melden 71 Prozent der befragten Unternehmen gestiegene Umsätze. Die erhöhte Nachfrage nach neuen Heizungsgeräten, die immer häufiger mit Solarwärme gekoppelt werden, steigert die Umsätze und sorgt in der Branche neben einer guten Geschäftslage auch für eine positive Erwartung für die nächsten sechs Monate. Das Marktanreizprogramm und die immer stärker ansteigenden Preise konventioneller Energieformen leisten einen weiteren Beitrag zu der erhöhten Nachfrage.

Inwieweit das neue Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG), das 2009 in Kraft tritt, auf die zukünftige Entwicklung der Branche Einfluss hat, sei unklar, so die Bonner Marktforscher. Als Teil des Klimaschutzpaketes der Bundesregierung strebt das neue Gesetz in erster Linie einen verstärkten Ausbau der solaren Wärmeproduktion in Deutschland an. Eva Benz, Research Analyst bei EuPD Research im Bereich Energy & Utilities, kommentiert: „Es ist zu früh über die Auswirkungen des Gesetzes klare Aussagen treffen zu können. Die Branche steht dem Gesetz vorerst kritisch gegenüber. Aus Sicht vieler Marktteilnehmer hat sich die Gesetzeslage schon zu oft verändert, um jetzt glauben zu können, das wäre die optimale Lösung. Was momentan aber zählt, ist, dass sich die Branche seit Beginn der Erhebung im Jahre 2005 noch nie so gut ’fühlte’.“ 

Methodik des EuPD Research „Geschäftsklimaindex Solar“:
Der quartalsmäßig erhobene „Geschäftsklimaindex Solar“ dient als Frühindikator für die Entwicklung des Solarmarktes in Deutschland. Der Index gliedert sich in die zwei Hauptbereiche der Solarwirtschaft: Den Index „Fotovoltaik“ und den Index „Solarthermie“. Zur Ermittlung der beiden Geschäftsklimaindizes wird am Ende eines jeden Quartals ein fester Kreis von Unternehmen aus der Solarbranche zu ihrer aktuellen Geschäftslage, sowie ihren Geschäftserwartungen für die nächsten sechs Monate befragt. Parallel dazu werden die Unternehmen zu folgenden Indikatoren befragt: Die Preisentwicklung von Modulen respektive Kollektoren, die Beschäftigungsentwicklung, Investitionsentwicklung sowie die Umsatzentwicklung. Die Analyse erfolgt in methodischer Anlehnung an den ifo-Geschäftsklimaindex.

Quelle: EuPD-Research


  

Vorheriger Artikel:
Studie: Heizen mit erneuerbaren Energien ist gefragt
Nächster Artikel:
SOLON schließt Vertrag mit Solarzellen-Lieferanten Suniva

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 25.11.2020 11:59
                                                                 News_V2