Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
12.06.2009

Conergy AG: Hauptversammlung bestätigt sämtliche Vorschläge

Auf der 4. ordentlichen Hauptversammlung am 10. Juni 2009 in Hamburg hätten die Anteilseigner der Conergy AG allen Beschlussvorschlägen der Verwaltung zugestimmt, berichtet das Unternehmen. Unter anderem handelte es sich dabei um den Vorschlag, die Entlastung für einzelne Vorstandsmitglieder für das Geschäftsjahr 2007 zu verweigern. Zudem sei der Vorstand ermächtigt worden, bis 2014 das Grundkapital um bis zu 100 Millionen Euro zu erhöhen, heißt es in einer entsprechenden Mitteilung.

Dieter Ammer, Vorstandsvorsitzender der Conergy AG, habe u.a. die Strategie der Gesellschaft als fokussierten Photovoltaik Konzern und die geplanten Maßnahmen für das Geschäftsjahr 2009 vorgestellt. „Conergy hat einen wesentlichen Teil der Hausaufgaben bereits erledigt, und damit trotzen wir heute dem Gegenwind“, sagte Ammer. „Die Branche steht vor großen Herausforderungen. Niemand kann derzeit verlässliche Prognosen treffen. Klar ist aber: Der Marktwandel macht den Kunden immer wichtiger. Unsere starke Marke und Kundennähe helfen uns, vom neuen Kräfteverhältnis im Markt zu profitieren.“

Die Anteilseigner haben Unternehmensangaben zufolge die ursprünglich gerichtlich bestellten Herren Klaus-Joachim Wolfgang Krauth, Carl Ulrich Andreas de Maizière, Norbert Schmelzle und Bernhard Milow als Mitglieder im Aufsichtsrat bestätigt und bis zum Ablauf der Wahlperiode 2010 gewählt. Damit seien im Kontrollgremium der Gesellschaft sachverständige Branchen- und Finanzexperten vertreten, so die Conergy AG.

Für das Geschäftsjahr 2008 habe die Hauptversammlung nach einer „sehr ruhigen und sachlichen Generaldebatte“ der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat zugestimmt. Dem Vorschlag der Verwaltung, die Entlastung für einzelne Vorstandsmitglieder für das Geschäftsjahr 2007 zu verweigern, folgte die Hauptversammlung mit 98 Prozent Zustimmung, so das Unternehmen in seiner Mitteilung.

Die Hauptversammlung habe den Vorstand der Conergy AG mit 99 Prozent Zustimmung dazu ermächtigt, bis zum 9. Juni 2014 das Grundkapital um bis zu 100 Millionen Euro erhöhen sowie Schuldverschreibungen in Höhe von bis zu 1,3 Milliarden Euro begeben zu können. Damit könne Conergy in den kommenden Jahren flexibel auf die Entwicklungen an den Finanz- und Kapitalmärkten reagieren, so das Unternehmen abschließend. 

Quelle: Conergy AG


  

Vorheriger Artikel:
Solartechnik in Thüringen und Sachsen-Anhalt Berlin
Nächster Artikel:
BEE: „Kohle und Atom waren gestern, die Zukunft gehört den Erneuerbaren!“

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 10.12.2019 07:48
                                                                 News_V2