Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
24.05.2011

Kommunen aufgepasst: Solarbundesliga-Seminar auf der Intersolar 2011

Wie können Kommunen selbst zu Betreibern von Photovoltaik Anlagen werden? Das soll ein Seminar klären, das die Veranstalter der Solarbundesliga und der Messe Intersolar Europe am 10. Juni 2011 in München gemeinsam anbieten. „Die Kommunen sind der Ort, wo der Umbau unseres Energiesystems aktiv vollzogen wird“, so Solarbundesliga-Initiator Andreas Witt.

Einige Städte und Gemeinden betreiben bereits eigene Photovoltaik Anlagen, weil sie damit Geld verdienen. Das Seminar soll das notwendige Basiswissen vermitteln, um die Situation für die eigene Kommune besser einschätzen zu können. 

Technische Fragen werden ebenso behandelt wie die juristische Seite: In welcher Rechtsform organisieren Kommunen den Betrieb einer Photovoltaik Anlage am besten? Natürlich spielt angesichts klammer Kommunalkassen auch das liebe Geld eine Rolle. Wie lässt sich eine Anlage am wirtschaftlichsten betreiben? Und werden sich Photovoltaik Anlagen auch nach dem 1. Juli 2011, dem Stichtag der beschlossenen, aber in der Höhe noch schwer kalkulierbaren nächsten Vergütungssenkung, noch rentieren?

Das genaue Seminar Programm und weitere Informationen gibt es hier.

Die Solarbundesliga ist von den Herausgebern der Zeitschrift Solarthemen, Guido Bröer und Andreas Witt, im Jahr 2001 ins Leben gerufen worden. Die Solarbundesliga ist ein Forum für Kommunen. Bereits mehr als 1.600 Kommunen sind in der Solarbundesliga gelistet. Organisiert wird die Solarbundesliga bis heute von der Zeitschrift Solarthemen. Auf der Internetseite www.solarbundesliga.de lässt sich jederzeit mitverfolgen, welche Kommune aktuell an der Spitze des Wettbewerbs steht.

Jedes Jahr im Sommer werden die Deutschen Meister gekürt – in diesem Jahr am 25. Juni in der schleswig-holsteinischen Kommune Kronprinzenkoog. In der Solarbundesliga zählt die je Einwohner/in installierte Leistung der Photovoltaik Anlagen und die pro Kopf errichtete Fläche der Solarwärme-Anlagen. 

„Die Kommunen sind der Ort, wo der Umbau unseres Energiesystems aktiv vollzogen wird“, sagt Solarthemen-Herausgeber Andreas Witt: „Die Solarenergie spielt dabei sowohl im Strom als auch im Wärmesektor eine wichtige Rolle. Und mit der Solarbundesliga wollen wir dem vorhandenen Engagement einen sportlichen Ausdruck verleihen.“ Die kontinuierlich weiter wachsenden Teilnehmerzahlen zeigten, dass dies von vielen Menschen in Städten und Gemeinden ebenso gesehen werde.

Quelle: Solar Promotion GmbH, Solarbundesliga


  

Vorheriger Artikel:
Energiewende ist zum halben Preis möglich
Nächster Artikel:
Phoenix Solar AG weiht zwei Photovoltaik-Parks ein

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 14.12.2019 04:48
                                                                 News_V2