Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
22.06.2007

Fotovoltaik & Co: Solarbuch in dritter Auflage erschienen

Bereits zum dritten Mal bringt die Energieagentur Regio Freiburg „Das Solarbuch – Fakten und Strategien für den Klimaschutz“ heraus. Die beiden Autoren Dr. Walter Witzel und Dieter Seifried haben das 268 Seiten starke Nachschlagewerk komplett überarbeitet, aktualisiert und stark erweitert. Das neue Solarbuch bietet einen aktuellen Überblick über den Stand der Technik, Potenziale und Nutzungsmöglichkeiten aller erneuerbaren Energien und ist laut Autoren das „Handbuch für die vierte industrielle Revolution“.

Seit sieben Jahren löst das Solarbuch bei den Leserinnen und Lesern große Begeisterung aus. Bei Amazon rezensiert ein Kunde das Buch mit den Worten: „..., wer ohne ein wissenschaftlcihes Studium unsere zukünftige Energieversorgung verstehen und sich argumentativ auf die Höhe bringen möchte, sollte sich das Solarbuch von Dr. Walter Witzel und Dieter Seifried besorgen.“

Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergiee.V. (DGS) urteilte: „Selten wurde Wissen über Argumente für Erneuerbare Energien anschaulicher und einleuchtender dargestellt als in diesem Buch.“

Dieter Seifried und Dr. Walter Witzel zeigen überzeugend die großen technischen und wirtschaftlichen Perspektiven der solaren Energien, worunter sie alle erneuerbaren Energiequellen von Wind über Wasser bis Biomasse verstehen, sowie der Einspar- und Effizienztechnologien, die die Grundvoraussetzungen für eine Solarwirtschaft sind.

Aber noch mehr: Sie zeigen, dass die Fixierung auf technische Potenziale zu kurz greift. Die gewaltige Strukturveränderung der Energiewirtschaft und der Gesellschaft wird es nur über einen gesellschaftlichen Innovationsprozess geben, sind sich die Autoren sicher. Und der erfordere neben den Technologien den Willen zum Aufbruch in sonnigere Zeiten, erfordere förderliche institutionelle und marktliche Rahmensetzungen und Änderungen im Kauf- und Nutzungsverhalten der Konsumentinnen und Konsumenten.

Da stellen sich Fragen über Fragen, die Antworten finden sich im aktualisierten und stark erweiterten Solarbuch und „beim Lesen erhellt sich der Blick“, heißt es im Begleittext zum Buch. Denn „die dritte Auflage ist das Handbuch für die vierte industrielle Revolution: Die weltweite Einführung der Solarwirtschaft.“

Das Buch ist für 24,80 Euro zu beziehen unter www.solarbuch.de oder direkt bei der Energieagentur Regio Freiburg, Telefon 0761/79177–10.

Quelle: Energieagentur Regio Freiburg

  

Vorheriger Artikel:
Solartechnologie „made in Germany“ in Frankreich und Italien
Nächster Artikel:
Erste Bilanz der Intersolar 2007

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 21.11.2019 07:57
                                                                 News_V2