Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
25.02.2008

aleo solar AG gründet Joint Venture zum Bau einer Solarmodul-Produktion in China

Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) hat einen Joint Venture-Vertrag mit der chinesischen Sunvim Group Co. Ltd. zur Errichtung einer Solarmodul Produktion in Gaomi (Provinz Shandong) bekannt gegeben. Bestandteil der Vereinbarung ist nach Angaben der aleo solar die Gründung der avim solar Co. Ltd., an dem die Partner mit jeweils 50 Prozent beteiligt sind. avim solar Co. Ltd. will die Modulfabrik bis Ende 2009 realisieren, der Vertrieb der Fotovoltaik Module soll exklusiv über die aleo solar erfolgen.

Die Modulproduktion soll zunächst eine Kapazität von 50 Megawatt (MW) haben, so die aleo solar AG in einer Pressemitteilung. Die Zellversorgung hierfür wird durch den deutschen Vertragspartner gesichert. Zusammen mit den eigenen Produktionskapazitäten in Deutschland und Spanien von 180 Megawatt Ende 2009 sieht sich der aleo solar-Konzern damit gut gerüstet für zukünftiges Wachstum. 

Der Vertrieb der Solarmodule erfolgt exklusiv über die aleo solar. Ziel ist es nach Unternehmensangaben, die steigende Nachfrage in den Wachstumsmärkten Asiens zu bedienen. Übereinstimmend erwarten Branchenexperten bis zum Jahr 2012 in Südkorea, Japan und China ein Marktvolumen von mindestens 8 Milliarden Euro. Durch das Joint Venture will sich die aleo solar AG ihren Anteil daran sichern können. 

Die Sunvim Group ist ein chinesischer Mischkonzern, der offizieller, lizenzierter Hersteller von Textilien für die olympischen Spiele 2008 in Peking und ein gesuchter Lieferant für europäische Handelsmarken ist. 

Quelle: aleo solar AG

  

Vorheriger Artikel:
SOLARWATT AG: Neues Verfahren zum Verschalten von Rückseiten-Kontaktzelle
Nächster Artikel:
Solarstrom als Sparbuch

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 18.09.2020 22:37
                                                                 News_V2