Im solarportal24-Linkverzeichnis finden Sie schnell, einfach und kostenlos kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund ums Thema Solarenergie, Erneuerbare Energien und mehr.
Architekten (22)
Berater (61)
Energieagenturen (9)
Finanzierung (17)
Forschung & Entwicklung (3)
Fort- und Weiterbildung (3)
Großhändler (54)
Handwerker (207)
Händler (69)
Komplettlösungen (22)
Medien (7)
Montagegestelle (7)
Planer (42)
private Solarseiten (15)
Solarhersteller (64)
Solarversicherungen (15)
Verbände/Vereine (13)
Versandhandel (15)
Ökologisch Bauen (12)
Mitmachen
Login / Eintrag ändern


Zurück zu den Nachrichten... Diesen Artikel ausdrucken
29.02.2012

Wandelanleiheinhaber von Q-Cells stimmen Stundung zu

Auf der Gläubigerversammlung der Q-Cells International Finance B.V. (Rotterdam, Niederlande) in Frankfurt am Main haben die Inhaberinnen und Inhaber des noch ausstehenden Teils der Wandelschuldverschreibung, die am 28. Februar fällig wird, dem von der Geschäftsführung unterbreiteten Vorschlag zugestimmt, dass der auf der Gläubigersammlung vom 25. Oktober 2011 bestellte gemeinsame Vertreter, Rechtsanwalt Dr. Carlos Mack, die Stundung der Anleihe auf den 30. April 2012 vollziehen kann.

Die Wandelschuldverschreibung von ursprünglich nominal 492,5 Millionen Euro weist Unternehmensangaben zufolge eine Verzinsung von 1,375 Prozent p.a. auf und wäre am 28. Februar 2012 fällig gewesen. Die beschlossene Stundung betrieffe dabei auch die Forderungen aus der von der Q-Cells SE übernommenen Garantie für die Wandelanleihe, teilt das Unternehmen jetzt mit. Rund 83 Prozent des noch ausstehenden Nominalbetrags sei auf der Versammlung vertreten gewesen, die Zustimmungsquote zu dem Tagesordnungspunkt habe bei rund 80 Prozent gelegen.

Nach der grundsätzlichen Einigung zur Restrukturierung aller ausstehenden Wandelanleihen mit wesentlichen Gläubigern Anfang Februar 2012 sei die beschlossene Stundung ein weiterer wichtiger Meilenstein für die erfolgreiche Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten der Q-Cells Gruppe. Nach der Gläubigerversammlung am 27.02.2012 sollen jetzt weitere Verfahrensschritte folgen, um mit den Mehrheiten der Gläubiger und Aktionärinnen und Aktionäre der Q-Cells SE die Finanzrestrukturierung auch rechtssicher umsetzen zu können, so das Unternehmen weiter. Q-Cells sei zuversichtlich, dass dies gelinge und rechnet mit einer Umsetzung der Finanzrestrukturierung in der zweiten Hälfte dieses Jahres.

Quelle: Q-Cells SE

Alle Angaben ohne Gewähr


  

Vorheriger Artikel:
Rund 200 Aussteller im Juni bei vierter „Woche der Umwelt“
Nächster Artikel:
Großdemonstration gegen Kahlschlag bei der Photovoltaik-Förderung

Newsarchiv

Mai 2019 April 2019 März 2019 Februar 2019 Januar 2019 Dezember 2018 November 2018 Oktober 2018 September 2018 August 2018 Juli 2018 Juni 2018 Mai 2018 April 2018 März 2018 Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Januar 2017 Dezember 2016 November 2016 Oktober 2016 September 2016 August 2016 Juli 2016 Juni 2016 Mai 2016 April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
 



  solarportal24.de Impressum | Neue Einträge | Top Links | Top Partner | 15.11.2019 02:11
                                                                 News_V2